Der Kakaobaum mag es gerne warm und hat seine ganz eigenen Vorlieben in Sachen Anbaugebiet, denn er trägt außerhalb 20° nördlicher und 20° südlicher Breite keine Früchte. Kultiviert wurde die Pflanze bereits seit mindestens 3.300 v. Chr. in Ecuador. Die Kakaobohnen sind die Samen der Bäume und Grundlage für die Kakaomasse, aus welcher Kakaobutter und -pulver hergestellt werden.

Bei den Kakaobäumen werden folgende Typen, auch Varietäten genannt, unterschieden:

Criollo („Einheimischer“):

Der Criollo besitzt längliche, spitz zulaufende Früchte mit zehn ausgeprägten Längsfurchen und rauer Oberfläche. Die Früchte enthalten weiße Samen. Der Criollo liefert qualitativ hochwertige Kakaos.

Forastero („Fremdling“):

Die Früchte des Forastero sind breiter und kaum gefurcht, ihre Oberfläche ist glatt. Sie enthalten dunkelviolette Samen. Die aus dem Forastero gewonnenen Kakaos sind weniger aromatisch als die des Criollo. Er ist sehr robust und liefert höhere Erträge, weshalb er heutzutage überwiegend angebaut wird.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
mailus white
mailus white
mailus white
mailus white
mailus white

Caldoro GmbH

Gewerbepark Süd 5,
6330 Kufstein, Austria

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Website: www.caldoro.com

Tel. +43-5372-61100
Fax +43-5372-61100-90

Member of

qhtCheck

Disclaimer

Although we make every effort to ensure the information on our web pages is accurate and complete, we cannot guarantee this and are not responsible for any errors and omissions.

read more:

Office open

MO-FR 08:00-12:00
MO-TH 13:00-17:00
   
   
Tech. Hotline: +43-5372-61100-50
MO-TH 07:00-19:00
SA,SO + Holidays 08:00-17:00

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok